Supercup FC Bayern gg. BVB - Ausflug nach München, So 12.08.12

die erste Runde Bier ließ nicht lange auf sich warten. Obwohl man sagen muss, dass normalerweise jeder beim einsteigen schon ein Bier in der Hand hat, aber es war eben ein Familienausflug :-). Mit einem kurzem Boxenstopp auf der Autobahn, um Antialkoholische Getränke aufzufüllen, sind wir nach knapp zwei Stunden bei der Allianz Arena angekommen. Nachdem jeder seine Eintrittskarte hatte, teilte unser Busfahrer Herbert noch "Zettelchen" aus, damit wir bescheid wissen wie es im Stadion und nach dem Spiel abläuft. War natürlich ganz wichtig, weil noch nie jemand von uns in einem Stadion war.

Unser Bus parkte im Norden vom Stadion und so mussten wir eine halbe Stadionrunde gehen, damit wir auf unsere Plätze kamen. Um unseren Durst und Hunger zu stillen rüsteten wir uns alle mit einer Allianzkarte aus und konnten die Stadionkioske stürmen. Da unsere Plätze unter Stehplätze auf der Süd verkauft werden, sicherten sich alle Ausflügler schon zwei Stunden vor Spielbeginn ihre Plätze. Einige waren hinter dem Tor und andere ganz am Rand des Sektors, in der Hoffnung das sie das Spiel sitzend verfolgen können. Doch mit dem Anpfiff waren unsere geliebten Bayernfans auf den Beinen und so mussten die meisten auch aufstehen um vom Spiel was zu sehen. Ausser ein Pärchen, die konnten das ganze Spiel ruhig auf ihrem Stuhl verbringen.

Das Spiel selber werde ich nicht analysieren, da eh die Bayern mit 2:1 gewonnen haben und sich somit den ersten Titel der Saison sicherten.

Nach dem Schlußpfiff kamen alle pünktlich zum Bus und wir konnten unsere Heimreise antreten. Herbert nutzte die freie Zeit um die Kühlschränke auf zufüllen und so wurden noch einige Flaschen geleert und diskutiert bis wir wieder im Koasastadion ankamen. Kurz nach Mitternacht konnten alle mitreisenden ihren endgültigen heimweg antreten.

Wie schon so oft, ein schöner Tag der SCB Familie...........weitere werden folgen.........

Bericht. RSP

Zurück

 
Sponsoren
Sponsor 1
Sponsor 2