3. Luftgewehr & Pistolenmeisterchaften 2013

Danach wurde das Gewehr in die Ecke gestellt und auf die Pistole umgesattelt. Bei der Pistole gingen die erschossen Punkte in den Keller. Hervor zuheben wäre an dieser Stelle das Gewi den Tageshöchstwert mit 10,8 mit einem Schuß auf die Scheibe brachte und sich den Sieg nach der ersten 5er Serie mit 36,1 Punkten vor Hans mit 32,9 Punkten holte.

Während den ganzen sportlichen Angelegenheiten kümmerte man sich um den Elektrolythaushalt und das sogenannte "Zielwasser", dass aber leider um ca. 10 Uhr bereits aufgebraucht wurde und entsetzte Gesichter in der SCB Gruppe hervor brachte.

Weiter ging es wieder mit Gewehr mit einer sitzenden und stehenden 10er Serie, wo sich dieses mal Johnny (101,9 P.) und erneut Springi (63,7 P.) durchsetzten. Wiederum umgesattelt auf die Pistole, zeigte sich Springi erneut stark und gewann die zweite 5er Serie bei der Pistole mit 46,6 Punkten vor dem zweiten Gü mit 33,9 Punkten. Da die Serien alle schnell geschossen wurden entschlossen wir uns eine weiter Runde mit der leichteren Pistole abzufeuern. Diese Runde entschied Alois mit 0,1 Punkten Vorsprung auf unseren Manager mit 34,6 Punkten.

Das bedeutete für die Gesamtwertung folgendes Ergebnis:

Der Gesamtsieg 2013 ging nach dem 2. Platz im Vorjahr an Springi mit einem Gesamtscore von 436,6 Punkten. Zweiter mit einem Punkterückstand von über 50 Punkten ging an unseren Manager Hermann mit 385,8 Punkten. Die Bronzene ging an Gü dicht gefolgt hinter Hermann mit 383,2 Punkten.

Wieder einmal ein geselliger Abend der noch Ausbaufähig wäre, wenn sich noch das eine oder andere Mitglied dazu hinreißen lassen könnte, bei solchen Events dabei zu sein. Schade war das der Gerstensaft so früh leer war. Also wollten wir die Preisverteilung in den Bären verlegen um unsere trockenen Kehlen zu befeuchten. Jedoch fanden wir nicht genügend Platz für diese und so blieb es bei dem ein oder anderen Getränk zur Mitternachtsstunde........

.....BILDERGALERIE.....

Ergebnisliste Gesamtwertung:

1. Springinsfeld Roland436,6 P
2. Höllwarth Hermann385,8 P
3. Hechenberger Günther383,7 P
4. Horngacher Martin381,0 P
5. Harasser johnny367,0 P
6. Gebeshuber Michael360,6 P
7. Beihammer Alois350,3 P
8. Reischl Sigi348,9 P
9. Hörhager Huwi342,7 P
10. Pletzenauer Markus328,3 P
11. Sammer Hans320,9 P
12. Lang Manfred314,0 P
13. Hofer Richard301,9 P
14. Friedrich Otto252,3 P 

Einzelwertungen & Gesamtwertung:

sitzend(2 Serien a 10), stehend Luftgewehr(2 Serien a 10), Pistole(3 Serien a 5)

Springinsfeld Roland - 99,3 / 100, 9 - 63,7 / 60, - 232,2 / 46,6 / 33,7 - Gesamt 436,6 Punkte
Höllwarth Hermann - 91,8 / 93, 4 - 61,2 / 58, 6 - 20,9 / 29 / 22,3 - Gesamt 385,8 Punkte
Hechenberger Günther - 96,1 / 94, 6 - 52,3 / 49, 7 - 29,1 / 33,9 / 27,5 - Gesamt 383,2 Punkte
Horngacher Martin - 95,9 / 96,7 - 63 / 36, - 30,4 / 30,9 / 28,1- Gesamt 381 Punkte
Harasser Johnny - 101,9 / 95,6 - 35,6 / 54,8 - 25,9 / 28,7 / 24,5 - Gesamt 367 Punkte
Gebeshuber Michael - 95,4 / 87,8 - 50,1 / 39,9 - 36,1 / 29 / 22,3 - Gesamt 360,6 Punkte
Beihammer Alois - 79,8 / 92,3 - 53,7 / 33,1 - 30,4 / 26,4 / 34,6 - Gesamt 350,3 Punkte
Reischl Sigi - 95 / 99,1 - 33,7 / 37,1 - 26,7 / 32,9 / 24,4 - Gesamt 348,9 Punkte
Hörhager Hubert - 96,3 / 95,5 - 37,9 / 36,2 - 21,4 / 23,6 / 31,8 - Gesamt 342,7 Punkte
Pletzenauer Max - 92,2 / 95,6 - 28 / 35,8 - 22,6 / 21,8 / 32,3 - Gesamt 328,3 Punkte
Sammer Hans - 96,1 / 83,5 - 40,5 / 17,9 - 32,9 / 22,1 / 27,9 - Gesamt 320,9 Punkte
Lang Manfred - 97,8 / 92,5 - 21,3 / 34,5 - 13,5 / 21,9 / 32,5 - Gesamt 314 Punkte
Hofer Richard - 87 / 69,2 - 27,4 / 39,5 - 25,3 / 20,9 / 32,6 - Gesamt 301,9
Friedrich Otto - 80,9 / 67,2 - 43,2 / 15 - 13,9 / 18,5 / 13,7  - Gesamt 252,3

Zurück

 
Sponsoren
Sponsor 1
Sponsor 2